Freiwillige Feuerwehr Lüdinghausen

Löschzug Seppenrade

Sonstige Gruppierungen

Im Löschzug Seppenrade befinden sich außer den Aktiven und den Jungfeuerwehrmännern weitere Gruppen, die das Zusammengehörigkeitsgefühl steigern helfen. Oftmals werden gemeinsame Dinge unternommen, um den Kontakt zwischen diesen Gruppen nicht abreißen zu lassen.

Als erstes ist dabei die “Alte Minna“ zu nennen. Diese Gruppierung unserer Frauen hatte sich erstmals am 30. April 1968 zusammengefunden, um in geselliger Runde zu plaudern, wenn die Männer ihren Dienst taten oder zu einem Einsatz waren. Heute kommen sie einmal im Monat zusammen um zu radeln, kegeln oder essen zu gehen.

Die “Alters- und Ehrenabteilunq“ setzt sich aus pensionierten Kameraden zusammen, die aus Alters- oder Krankheitsgründen keinen aktiven Dienst mehr ausüben können. Bei unregelmäßigen Zusammenkünften wird über alte Zeiten geplaudert und Erinnerungen werden aufgefrischt. So manche Geschichte aus der Dienstzeit wird dann zum Besten gegeben und es wird herzhaft darüber gelacht. Mehrere der Kameraden haben Jahrzehnte in der freiwilligen Feuerwehr ihren Dienst an der Allgemeinheit geleistet. Sie können von vielen schönen Begebenheiten, aber auch von schweren Dienstzeiten während des Krieges berichten, in denen sie oftmals in den Großstädten des Ruhrgebietes die dortigen Feuerwehren verstärkt haben. Heute dienen sie uns aktiven Feuerwehrmännern als Vorbild, sind geachtet und zu vielen gemeinsamen Diensten herzlich willkommen.

k Dienstlteste 9198 

Mit dem Löschzug Lüdinghausen zusammen wurde am 17. Februar 1981 der “Stadtfeuervehrverband Lüdinqhausen e. V.“ gegründet. Dieser Verein wurde unter folgenden Gesichtspunkten gegründet:

• die Förderung des Feuerschutzgedankens und des Feuerwehrwesens 
• Löschzugübergreifende Aus- und Fortbildung
• die Pflege der Kameradschaft 
• die Betreuung und Förderung der Jugendfeuerwehr 
• Feuerschutztechnische Beratung der Lüdinghauser Bevölkerung
• Unterrichtsmaterialbeschaffung 
• Soziale Betreuung der Verbandsangehörigen


Der erste Vorstand setzte sich zusammen aus:

1. Vorsitzender Franz Josef Frye
2. Vorsitzender 
Schriftführer Michael Dammann
Kassierer Ralf Holz
Alters- u. Ehrenabteilung 
Jugendfeuerwehr  Martin Szarafinski


Ein Eintritt in den Stadtfeuerwehrverband Lüdinghausen e. V. als Fördermitlied ist möglich, ohne der Freiwilligen Feuerwehr des jeweiligen Löschzuges anzugehören.

Wer in online ?

Aktuell sind 100 Gäste und keine Mitglieder online

Anmeldung