Freiwillige Feuerwehr Lüdinghausen

Löschzug Seppenrade

Kleinlöschgeräte

Kleinlöschgeräte werden meist für Mülltonnenbränden oder kleinere Entstehungsbränden eingesetzt.

Der HiPress Hochdrucklöscher ist eigendlich ein moderner Wasserlöscher der aber auch, wenn zuvor Schaummittel eingefüllt wurde, als Schaumlöscher eingesetzt werden kann.

Im Löscher befinden sich 10Liter Wasser/Wasserschaummittelgemisch, welches durch Aufdrehen der seitlich angebrachten kleinen Druckluftluftflasche, unter Druck gesetzt wird.

Nach Gebrauch des Hochdrucklöschers muss nicht nur das Wasser nachgefüllt sondern gegebenenfalls auch die Druckluftflasche wieder neu befüllt werden.

 

Hersteller: AWG

Druckluftflasche: 2l / 300bar

Füllvolumen: 10Liter

Betriebsdruck: konstant 34bar

Wurfweite: max. 16m

Minimale Funktionsdauer: ca 23sek. Dauerbetrieb

Gewicht: 24 kg

Diese Kübelspritze hat ein Fassungsvermögen von 10 Litern.

Durch betätigen der Kolbenpumpe (ähnlich einer Fahradluftpumpe) wird das Wasser hinaus befördert.

An der Kübelspritze ist ein ca. 3m langer D-Schlauch mit Strahlrohr befestigt.

 

Wer in online ?

Aktuell sind 53 Gäste und keine Mitglieder online

Anmeldung